Live-Online-Trainigs spanned gestalten. Hier am Beispiel der Live-Online-Plattform: Zoom und der Warm-Up-Methode „Bilder-Puzzle“

Lesezeit: unter 2 Minuten. Videozeit 4:30Min.

In diesem Tutorial will ich den digitalen Werkzeugkoffer etwas anreichern. Mit der Warm-Up Methode „Bilder-Puzzle“ kann ein schöner Start und eine gute Überleitung in eine Thema gelingen. Sie lässt sich sehr gut zum Aktivieren der Teilnehmenden am Anfang her nehmen. Hierbei können die Teilnehmenden sich entweder per Chat oder per Mikrophon beteiligen.

Diese Methode eignet sich hervorragend um ein Seminar / Training / Meeting zu beginnen oder aber auch in einem Breakoutroom die einzelnen Teilnehmenden in entsprechende Themen einzuladen.

Das gute an dieser Methode ist, je nachdem welches Foto für das Bilderpuzzle ausgewählt wird, kann die Veranstaltung lustig begonnen werden, zum Beispiel mit einem lustigen Foto. Es geht natürlich auch themenaktuell, in dem ein aktuelles Bild aus der Presse genommen wird um damit eine kleine Diskussion zu starten, mit denen die Teilnehmenden sich austauschen und kennen lernen können. Am zielführendsten wird wahrscheinlich ein Foto sein, das einen direkten Bezug zum Thema des Live-Online-Trainigs hat.

Mehr dazu in dem Video:

Youtube Vorschau - Video ID FruABJfDYH0Durch Klicken des "Abspielen"-Buttons wird das Video vom Anbieter YouTube eingebettet. Es werden dadurch womöglich personenbezogene Daten an YouTube gesendet und Cookies durch den Anbieter gesetzt. Daher ist es möglich, dass der Anbieter Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysieren kann. Die Datenschutzerklärung von YouTube bzw. Google finden Sie unter Google-Datenschutzerklärung